Monat: August 2021

Jens Kieselstein steht an der Seite der Chemnitzer Investoren

Der Stellv. Fraktionsvorsitzende kritisiert die Verwaltung, welche die Bauarbeiten eines Biergartens in Wittgensdorf behindert. Konkret geht es um den von der Verwaltung verhängten Baustopp, da Sicherungsmaßnahmen ohne Bauerlaubnis getätigt wurden Dazu Jens Kieselstein selbst: „Wir brauchen eine Verwaltung, welche ein Bauvorhaben unterstützt und nicht zusätzlich behindert“. Den gesamten Bericht finden Sie hier. Read more →